Rubi Diamantpolierpad

Artikelnummer: 61974-

Kategorie: Diamantbohrer & Bohrkronen

Körnung

22,26 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Packet)

UVP des Herstellers: 26,72 €
(Sie sparen 16.69%, also 4,46 €)
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Eigenschaften 

  • Diamant-Gummi-Pads für Schruppen und Polieren, Schneiden und Oberflächen aus Naturstein und keramischen Fliesen.
  • Relativ flexibel. Gute Anpassung an die Hand des Benutzers.
  • Nasse Anwendung wird empfohlen.
  • Unterschiedliche Korngrößen:
  • # 60, # 120 und # 200 zum Schruppen.
  • # 400 zum Polieren.
  • Abmessungen der Diamantseite: 55x90 mm.
  • Gummimatte Abmessungen: 58x94x30 mm.

 

    Die Palette an diamantbeschichteten Gummischleifklötzen von RUBI eignet sich ideal für das Entgraten und Polieren von geschnittenen Kanten von Naturstein- und Keramikfliesen.

    Die diamantbeschichteten Gummischleifklötze von RUBI sind halbflexibel; ihr Grundkörper aus EVA-Gummi passt sich hervorragend an die Hand des Anwenders an. Der Haltebereich ist mit einer seitlichen Nut versehen, die den Block ergonomischer macht und die Ermüdung der Hand während des Gebrauchs reduziert.

    Die diamantbeschichteten Gummischleifklötze sind für eine Handbearbeitung von Bereichen konzipiert, die mit Elektrowerkzeugen nur sehr schlecht erreicht werden können, wie z- B. innenliegende Winkel, Hohlbereiche oder Ecken sowie zum Entgraten und Glätten von ausgebrochenen oder scharfen Kanten.

    Um ein gutes Ergebnis zu erreichen, muss sowohl die Materialart wie auch der Materialzustand berücksichtigt werden.
    Die diamantbeschichteten Gummischleifklötze von RUBI können trocken verwendet werden; empfohlen wird jedoch ein Nasseinsatz, entweder durch Anfeuchten des Schleifklotzes oder mittels fließenden Wassers zur Kühlung.

    Die Palette an diamantbeschichteten Gummischleifklötzen von RUBI ist in verschiedenen Körnungen verfügbar, um verschiedene Polier- und Finishingarbeiten ausführen zu können. Die Polierarbeiten müssen dabei abgestuft vorgenommen werden, indem nacheinander verschiedene Körnungen zum Einsatz kommen. Angefangen wird mit einer groben Körnung; anschließend sind immer feinere Körnungen zu verwenden.

    Beim Entgraten und/oder Glätten von Kanten muss der Schleifklotz immer von oben (sichtbarer Teil) nach unten geführt werden. Auf diese Weise werden ein Ausbrechen von Material und eine Beschädigung der Fliese verhindert.

    Die Körnungen werden folgendermaßen eingesetzt:
    60, 120 und 200 zum Glätten.
    400 zum Polieren.

    Um ein besseres Finish zu erreichen, müssen die groben Körnungen intensiver eingesetzt werden.

    Die Diamantbeschichtung des Gummischleifklotzes zum Polieren hat die Maße 55 x 90 mm.
    Der Gummiklotz hat die Maße 58 x 94 x 30 mm.


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt